Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg

Home Sonderthemen Oberhavel Brasilianisches Flair in Birkenwerder
19:11 20.08.2019
Brasilianische Tänzerinnen und Tänzer bringen in original Samba-Kostümen Copacabana-Feeling nach Birkenwerder. FOTOS: PIXABAY, MAZ

Von Jürgen Ohlwein 

Birkenwerder. Copacabana-Feeling in Birkenwerder: Beim diesjährigen Rathausfest am Sonnabend, dem 24. August, im Rathaushof ist ausgelassene Stimmung angesagt. Mit brasilianischen Rhythmen, Samba-Tänzerinnen und Capoeira-Show werden die Besucher in Feierlaune versetzt. Das Vergnügen beginnt um 17 Uhr und endet um 22 Uhr.


Zum achten Mal findet das Rathausfest nun schon statt. Es wurde aus einer Idee heraus zum 100. Geburtstag des Rathauses Birkenwerder ins Leben gerufen. Seit vier Jahren hat man sich zu Themenveranstaltungen entschlossen. Nach „Der Wilde Westen“, „Mittelalter“, „Irisch Folk und Märchen“ und „Rockmusik“ heißt es diesmal also „Brasilianische Nacht“.

Die brasilianische Sängerin Kellen Kristty sorgt für Stimmung beim Rathausfest. FOTO: PROMO
Die brasilianische Sängerin Kellen Kristty sorgt für Stimmung beim Rathausfest. FOTO: PROMO

Während das Rathausfest zu Beginn eher etwas für die Erwachsenen war, wolle man mit den Motto-Veranstaltungen hauptsächlich Familien mit Kindern ansprechen, so Dethlef Runge, Vorsitzender des Vereins Handel- und Gewerbetreff Birkenwerder, der das Fest organisiert. Runge: „Wir leben hier im Speckgürtel von Berlin. Viele Familien mit Kindern sind nach Birkenwerder gezogen. So ist es wichtig, diese Zielgruppe bei der Veranstaltungsplanung besonders zu berücksichtigen.“

Mit Kinderschminken und weiteren Attraktionen hat man sich auf die Jüngsten eingestellt. Für Jung und Alt wird eine brasilianische Bühnenshow in vier Blöcken geboten. Das Aja Trio wird dem Publikum mit populärer brasilianischer Musik (Brazil Pop) Einblicke in ihre Kultur voller Rhythmik, Sinnlichkeit und Kraft geben. Tänzerisch geht es dann bei der Brasil Energia Show zu. Samba-Tänzerinnen und -Tänzer entführen die Gäste mit ihren original Samba-Kostümen in eine fantasievolle Welt der brasilianischen Tanzkunst. Ein Höhepunkt auf dem Rathausfest wird der Auftritt der brasilianischen Sängerin und Tänzerin Kellen Kristty sein.

Kellen Kristty trat schon im Soho Park in New York auf. Derzeit arbeitet sie in New Jersey an einem Projekt mit Brasilianern, Latinos und Eingeborenen in den USA.

Auch kulinarisch bietet das Rathausfest so einige Spezialitäten. Heimisches Gegrilltes und guter Wein gehören genauso zum Angebot wie exotisches Bier, Caipirinha und andere südamerikanische Getränke sowie typischer brasilianischer Schwarzer-Bohnen-Topf. Die Jüngsten feiern natürlich mit alkoholfreien Kindercocktails die „Brasilianische Nacht“ im Rathaushof.

17 Uhr Eröffnungsworte
17.10 Uhr 1. Show-Block der Brasil-Show mit Liveband und Sängerin, Capoeira-Show und brasilianischer Tanzshow (in vier Blöcken)
17.55 Uhr Choreographie-Studio „Birke“
18.30 Uhr 2. Show-Block
19.30 Uhr 3. Show-Block
20.30 Uhr 4. Show-Block

Außerdem:
- Caipirinha-Bar mit brasilianischen Barkeeperinnen und exotischem Bier (solange der Vorrat reicht)
- Alkoholfreie Kinder-Cocktails
- Kinderschminken und weitere Angebote für Kids
- Bier, Wein- und Softgetränke vom Getränkewagen des Ratskellers
- Allerlei vom Grill und brasilianischer Schwarze-Bohnen-Topf
- In den Pausen gibt es Musik mit einem DJ

Datenschutz