Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg

Home Sonderthemen Havelland Nicht nur für Fischers Fritze
08:48 16.08.2018
Das Traditionshandwerk der Berufsfischerei steht Jahr um Jahr im Mittelpunkt der Feierlichkeiten.                        FOTOS: WOLFGANG BALZER

Von Natalie Preißler und Ulrich Hansbuer  

Ketzin/Havel.
Das Havelstädtchen Ketzin feiert in diesem Jahr das 28. Fischerfest - mit vielen traditionellen und kulturellen Höhepunkten. Ein ganzes Jahr lang war das zehnköpfige Team der Firma Coex Veranstaltung GmbH & Co. KG aus Cottbus damit beschäftigt, das umfangreiche Programm, Künstler, Schausteller und die Organisation hinsichtlich städtischer Angelegenheiten unter einen Hut zu bringen.

Auch Fischerköngin Lisa-Marie Zessin ist vor Ort. FOTO: PROMO
Auch Fischerköngin Lisa-Marie Zessin ist vor Ort. FOTO: PROMO

Auch wenn Geschäftsführer Eberhard Heieck schon unzählige Veranstaltungen in jeglicher Form betreut hat, bleibt das Ketziner Event eine besondere Perle im jährlichen Festprogramm. „Das Wasser, die Havel, ein Fest direkt am Ufer und die schöne Altstadt – das ist auch für mich und meine Mitarbeiter etwas Besonderes“, so Heieck.

Traditionshandwerk im Mittelpunkt

Das Ketziner Fischerfest basiert auf der langjährigen Tradition der Berufsfischerei auf der Havel und den Havelseen. Erstmals 1939 auf diesen Traditionen fußend veranstaltet, ist das Fischerfest seit Jahren ein fester Termin im Kalender der Brandenburger und Berliner und beliebtes Ausflugsziel. Seit 2004 findet es wegen der großen Beliebtheit und Nachfrage von Besuchern jedes Jahr statt, und das immer am dritten Wochenende im August.

Der Unterhaltungsschwerpunkt liegt auf den althergebrachten traditionellen Attraktionen rund um und auf der Havel, wie den Fischzügen, den deutschen Kutterruder-Meisterschaften und den Wasserski-Vorführungen. Die Ketziner Vereinslandschaft engagiert sich seit jeher mit Herzblut für die drei tollen Tage im Jahr. Und ihre Mitglieder legen viel Wert auf historische Genauigkeit.

So werden zum Festumzug unter dem Motto „Münchhausen grüßt Ketzin“ am Sonntag, 19. August, ab 11 Uhr Albrecht der Bär, Bischof Wilmar von Brandenburg und weitere historische Persönlichkeiten in ihren altehrwürdigen Roben erwartet. Zum traditionellen Treiben gehört auch ein Mittelaltermarkt mit Handwerker- und Händlerständen, Gaukelei, Feuerzauber und mittelalterlichen Klängen.

Ein großer Festumzug lockt am Sonntag unter dem Motto „Münchhausen grüßt Ketzin“ die Gäste ins Städtchen. FOTO: W. BALZER
Ein großer Festumzug lockt am Sonntag unter dem Motto „Münchhausen grüßt Ketzin“ die Gäste ins Städtchen. FOTO: W. BALZER

Musik aus einem vergangenen Jahrzehnt

Zurück in der Neuzeit wird bei einem bunten Programm-Mix auf den Fischerfest-Bühnen gefeiert. So hat sich am Freitagabend auf dem Festplatz unter anderem die Partyband Mr. Feelgood angekündigt und auf der Freilichtbühne steigt die große Fritz-Party.

Am Sonnabend gibt es die Peter Maffay Double Show und die große 90er und 2000-er-Party mit Star-DJ Mark Oh. Ein Höhepunkt ist am Sonntag die Goombay Dance Band. Mit ihren Hits wie „Sun of Jamaica“ und „Seven Tears“ bringen sie Karibikfeeling nach Ketzin.

Den krönenden Abschluss der drei Fischerfesttage bildet dann das Höhenfeuerwerk über der Freilichtbühne.

Das Programm zum 28. Fischerfest

Star-DJ Mark Oh legt bei der großen 90er-Jahre-Party in Ketzin auf.          FOTO: PROMO
Star-DJ Mark Oh legt bei der großen 90er-Jahre-Party in Ketzin auf.          FOTO: PROMO

Bühne Festplatz

Freitag, 17. August:


17 bis 18 Uhr: Ketziner Blasorchester

18 bis 18.30 Uhr: Eröffnung des 28. Ketziner Fischerfestes mit Fischerkönigin und Bürgermeister Bernd Lück; Traditionelles Salutschießen mit der Plauer Schützengilde 1875

18.30 bis 19 Uhr: Tanzschule Hüftschwung - buntes Tanzprogramm aus Ketzin

20 bis 1 Uhr: Party pur mit Mr. Feelgood

Samstag, 18. August:

11 bis 12.30 Uhr: Wunschmusik

12.30 bis 13.30 Uhr: Mädchenband Etea von der Musik- und Kunstschule Havelland

14 bis 15 Uhr: Maritime Lieder von den Ketziner Havelklängen

15 bis 15.20 Uhr: Ein buntes Showprogramm vom Cheerleader Potsdam e.V.

15.30 bis 18.30 Uhr: Duo Atemlos – das exklusive Schlagerduo aus Berlin

ab 19 Uhr: Die Partynacht zum Fischerfest - mit Unterstützung von BB Radio

19 bis 20.30 Uhr: Warm-up mit DJ Würfelzucker

20.30 bis 22.30 Uhr: Anstandslos & Durchgeknallt - das verrückte DJ-Duo rockt das Ketziner Fischerfest

23 bis 0 Uhr: Peter Maffay Double Show

0 bis 1 Uhr: Die Party geht weiter mit DJ Würfelzucker

Sonntag, 19. August:

11 Uhr:
Großer Festumzug durch die Ketziner Altstadt, Thema: „Münchhausen grüßt Ketzin“

14 bis 14.30 Uhr: Kinder der Tanzschule Hüftschwung präsentieren ihre Tänze

15 bis 15.45 Uhr:
Konzert der Kinder vom Akki-Harmonists e.V.

16 bis 16.45 Uhr: Stimmung, Spaß und gute Laune mit Justin Winter

17 bis 17.45 Uhr: Karibik-Feeling mit der Goombay Dance Band feat. Ernest Clinton

17.45 bis 19 Uhr: Warm Up mit DJ Würfelzucker

19 bis 22 Uhr: Partyband Jolly Jumper

22 Uhr:
Höhenfeuerwerk an der Freilichtbühne

Havelpromenade

Freitag, 17. August:

ab 14 Uhr: Mittelaltermarkt

Samstag, 18. August:

ganztägig Markttreiben entlang der Havelpromenade und Mittelaltermarkt

10 bis 13 Uhr: Kutterrudern mit dem Seesportclub Ketzin mit zwölf Mannschaften

13 bis 14 Uhr: Ketziner Fischzug mit anschließender Fischversteigerung

15 bis 17 Uhr: Wasserski für jedermann

Sonntag, 19. August:

ganztägig Markttreiben entlang der Havelpromenade und ganztägig Mittelaltermarkt

13 bis 14 Uhr: Ketziner Fischzug mit anschließender Fischversteigerung

15 bis 17 Uhr: Wasserski für Jedermann

Datenschutz