Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Gesunde Raumluft

Die meiste Zeit unseres Lebens halten wir uns in geschlossenen Räumen auf. Wenn wir gesund bleiben wollen, spielt daher die Luftqualität in den Innenräumen eine große Rolle. Möbel und Wohntextilien können gesundheitsschädliche Substanzen an die Luft abgeben, warnt das Umweltbundesamt. Auch wenn dabei nur kleine Mengen ausgasen, können...

Rohstoff aus der blauen Tonne

Altpapier ist ein wichtiger Rohstoff. Dem Umweltbundesamt (UBA) zufolge wurden 2019 von der deutschen Papierindustrie rund 22 Millionen Tonnen Papier, Pappe und Kartonagen hergestellt. Dabei wurden rund 17,2 Millionen Tonnen Altpapier verwertet. Die Altpapiereinsatzquote lag damit bei 78 Prozent, zwei Prozent höher als im Vorjahr und 17...

Nachhaltigkeit nicht teurer

Höhere Baukosten entstehen meist nicht durch Klimaschutz, erklärt Christine Lemaitre von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB): „Zu Kostensteigerungen kommt es eher durch zusätzliche Extras, die bisweilen für eine bessere Vermarktung von Gebäuden eingeplant werden.“

Investitionen in Photovoltaik zahlen sich aus

Die Strompreise kennen derzeit vor allem eine Richtung: nach oben. Das hat verschiedene Gründe. Ein wichtiger Aspekt: Die Preise für Verschmutzungsrechte im europäischen Emissionshandel haben sich drastisch verteuert, weil die entsprechenden Zertifikate verknappt werden. Das ist unabdingbar, um die Klimaziele zu erreichen. Auch...

Ergänzung für das Bildungsangebot

Schulen in freier Trägerschaft ergänzen das Bildungsangebot im Land Brandenburg. Die privaten Trägervereine haben sich häufig besonderen pädagogischen Konzepten verschrieben. Das können die Ansätze von Maria Montessori sein, die Waldorfpädagogik nach Rudolf Steiner oder andere reformpädagogische Ideen.Grundfinanzierung aus...