Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg

Home Sonderthemen Prignitz Alles über Ausbildung und Studium
13:29 08.11.2018
Reges Treiben herrscht traditionell auf der „Go!“ in der Perleberger Rolandhalle. FOTOS: JENS WEGNER, ANDREAS KÖNIG

Von Kathleen Schulze

Perleberg. Zum nunmehr 18. Mal ist die Berufsstartermesse „Go!“ der Anlaufpunkt in der Prignitz für Unternehmen, Universitäten, und Fachhochschulen. Sie alle werben um Auszubildende und Studenten. Jedes Jahr nutzen etwa 1000 Interessierte die Plattform in der Perleberger Rolandhalle, um sich über die regionalen und überregionalen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten zu informieren und beraten zu lassen.

Am Sonnabend, 10. November, findet die von der Volks- und Raiffeisenbank Prignitz e.G., dem Verein Wirtschaftsinitiative Westprignitz und dem Prignitzer Netzwerk Schule-Wirtschaft veranstaltete Messe statt. Von 10 bis 13 Uhr stehen rund 100 Aussteller, darunter Handwerks- und Industriebetriebe, Unternehmen aus dem Bereich Verwaltung sowie auch Dienstleistungsfirmen, den Interessierten in allen Fragen zur Ausbildung beziehungsweise zum Studium Rede und Antwort. Neben der Handwerkskammer Potsdam und der Kreishandwerkerschaft mit ihren Innungen wird auch die Industrie- und Handelskammer Potsdam mit einem Stand vertreten sein.

Im Rahmen ihrer Kampagne „Mach es in Brandenburg!“ bietet sie kostenfreie und professionelle Bewerbungsfotos an, die direkt auf der Messe von einem Fotografen angefertigt werden.

Zudem können Interessierte ihre möglichst vollständigen Bewerbungsunterlagen mitbringen. Die Mitglieder der Wirtschaftsjunioren Prignitz sind am Sonnabend wiederum mit einem eigenen Stand vertreten, schauen sich diese an und geben kompetent und aus Unternehmersicht ein Feedback mit etwaigen Hinweisen und Verbesserungsvorschlägen. Nach Angaben von Daniela Siodla von den Wirtschaftsjunioren Prignitz wird dieser Service von den jungen Leute sehr gut angenommen: Rund 20 Bewerbungsmappen konnten im vergangenen Jahr durchgesehen werden. Etwa zehn Minuten müssten die Interessenten für den Bewerbungsmappen-Check einplanen. Um den Mitarbeitern am Stand die Arbeit zu erleichtern, sollten die Schüler und Lehrlinge überprüfen, ob die wichtigsten Unterlagen in ihrer Mappe bereits komplett sind. Dazu gehört ein kurzes Anschreiben mit Foto, aus dem Name, Adresse und Telefonnummer des Bewerbers hervorgehen und das am besten schon selbst recherchierte Bezüge zur betreffenden Firma hat. Im Inneren der Mappe folgen dann Lebenslauf, Zeugnisse, Beurteilungen und gegebenenfalls Nachweise über Praktika.

Weitere Informationen sowie die Kontaktdaten zur Anmeldung für den Bewerbungsmappencheck der Wirtschaftsjunioren sind im Internet unter www.berufsstartermesse-go.de sowie auf der Facebookseite zur Messe erhältlich.

Anfahrt und Parkplätze

Die Veranstalter weisen darauf hin, dass ausschließlich die Festwiese neben der Rolandhalle als Parkplatz zur Verfügung steht. Messebesucher nutzen daher bitte die Zufahrt über die Quitzower Straße.

Die Adresse: Rolandhalle, Karl-Liebknecht-Straße 14, 19348 Perleberg.

Perleberg. Folgende Anbieter (Auswahl nach Angaben des Veranstalters) sind am Sonnabend vertreten:

■ Adecco Service Center
■ Agentur für Arbeit- und Berufsberatung
■ Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät der Uni Rostock
■ Agus/Gadat Berufliche Schule Neuruppin
■ Aldi Wittstock
■ American Institute for foreign study
■ AOK Nordost
■ AWO Prignitz
■ Ayanda Falkenhagen
■ Barmer-GEK
■ Baufachzentrum Neuruppin
■ BBZ Prignitz GmbH
■ Beratungsteam Pflegeausbildung/Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben
■ Berufliche Schule Lindow
■ Bildungswerk Oberlinhaus
■ Bildungsgesellschaft mbH, Pritzwalk
■ Bundespolizeiakademie
■ CJD Berlin-Brandenburg
■ CNC-Präzisionsfertigung
■ Ojinski GmbH
■ DAA Deutsche Angestellten Akademie GmbH
■ Debeka Perleberg
■ Deutsche Bahn AG
■ Druckerei A. Koch media@vice GmbH
■ Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH
■ Gefinex GmbH
■ Glatfelter Falkenhagen
■ Handelshof Stendal
■ Handwerkskammer
■ Hochschule Magdeburg
■ Hochschule Wismar
■ Hüffermann Transportsysteme GmbH
■ IHK Potsdam
■ Jobcenter Prignitz
■ Karriereberatung der Bundeswehr
■ KKH Prignitz Schule für Gesundheitsberufe Perleberg
■ KMG Kliniken
■ Kreisbauernverband und Agraraktiv
■ Lafim DMA „Willi Kupas“
■ Landkreis Prignitz
■ Leuphana Universität Lüneburg
■ Malkus & Autzen Steuerberater Partnerschaft
■ Mecklenburgische Versicherungsgruppe
■ Meyenburger Möbel GmbH
■ Nordgetreide
■ Oberstufenzentrum Prignitz
■ Polizei Brandenburg
■ Prignitz Mikrosystemtechnik GmbH
■ Prignitzer Netzwerk Schule-Wirtschaft
■ Regionalmarketing Mecklenburg-Schwerin
■ Rittergerüst GmbH
■ Ruppiner Kliniken
■ Schacht GmbH
■ Schorisch Magis GmbH
■ Sparkasse Prignitz
■ Rolandstadt Perleberg
■ Swiss Kronotex
■ T. Wurbs & Co. GmbH
■ Universität Rostock
■ Vion Perleberg GmbH
■ Volks- und Raiffeisenbank Prignitz
■ WDM Wolfshagener Drahtund Metallverarbeitung
■ Wemag AG Personalentwicklung
■ Wohnungsgenossenschaft „Elbstrom“
■ Zahnradwerk Pritzwalk
■ Kreishandwerkerschaft Prignitz mit den Innungen Bau, Bäcker und Konditoren, Dachdecker, Elektro, Friseure, Kfz, Maler und Lackierer, Metallbauer, Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik, Tischler.

1
/
2
Datenschutz